Finde wir

Wie man Riccione erreichen kann


Per Auto

Die adriatische Riviera ist durch ein Autobahnnetz gut mit ganz Italien verbunden. Riccione liegt an der Autobahn A14, von der aus bequem die A4 in Richtung Venedig, die A22 für den Brennerpass und die A1 in Richtung Florenz, Rom und Neapel benutzt werden kann.

  • Autobahn - A14 Bolgona - Ausfahrt Riccione 

Per Bahn

Im Bahnhof von Riccione kommen bequeme Züge an und fahren in jede Richtung ab. Er befindet sich nur wenige Schritte vom Zentrum entfernt. Das Eisenbahnnetz garantiert schnelle Verbindungen mit Nord- und Süditalien, sowie auch mit ganz Europa.

  • Per Bahn Bahnhof von Riccione
    Piazzale Cadorna
    Website

Per Flugzeug

Vier internationale Flughäfen verbinden die Adriakäste mit den wichtigsten italienischen und europäischen Städten.

  • International Airport “Federico Fellini”
    Via Flaminia, 409 – 47831 - Miramare di Rimini
    +39 0541 715711
    Web Site
  • Airport "L. Ridolfi"
    Via Seganti 103 - 47100 - Forlì
    +39 0543 474990 - 474921
    Web Site
     
  • Airport Falconara-Ancona “Raffaello Sanzio”
    60020 - Castelferretti di Falconara Marittima (An)
    +39 071 28271
    Web Site
  • International Aiport "G. Marconi"
    Via Aeroporto Civile - Bologna
    +39 051 6479615
    Web Site 

Per Autobus

Ab Bahnhof Riccione:

  • Linie 42: Thermalbad, Busbahnhof (am Meer), Zentrum von Riccione, Aquafan, Coriano
  • Linie 43: San Lorenzo, Alba, Riccione Zentrum
  • Linie 41 und 45 (nur im Sommer): Meerseite, Thermalbad, Aquafan
  • Linie 46: Diskotheken

Info: TRAM Rimini - Fahrkartenverkauf im Piazzale Curiel - +39 0541 692642 - Website